Sie sind hier: Startseite Netzwerk Artikel Hilfe Beratung Vor-Ort-Besuche

Vor-Ort-Besuche 2017: Erstes Dreivierteljahr schon komplett ausgebucht!

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer: 799900

Erstellt am 2016/12/06, zuletzt geändert am 2017/02/23

Die Terminierung der Vor-Ort-Besuche 2017 ist bereits weitgehend abgeschlossen. Wie der Online-Kalender zeigt, sind im neuen Jahr kurz nach der Einladung schon sechs Termine fixiert, und mit fünf Audits sind die ersten neun Monate bereits komplett ausgebucht.

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer:

Erstellt am: , geändert am:

Fotos:

Die Terminierung der Vor-Ort-Besuche 2017 ist bereits weitgehend abgeschlossen. Wie der Online-Kalender zeigt, sind im neuen Jahr kurz nach der Einladung schon sechs Termine fixiert, und mit fünf Audits sind die ersten neun Monate bereits komplett ausgebucht.

***

Die Terminierung der Vor-Ort-Besuche 2017 ist bereits weitgehend abgeschlossen. Wie der Online-Kalender zeigt, sind im neuen Jahr kurz nach der Einladung schon sechs Termine fixiert, und mit fünf Audits sind die ersten neun Monate bereits komplett ausgebucht. „Wir sind alle begeistert von dieser schnellen Reaktion und zuversichtlich, bis zum Schlusstermin am 31. Dezember wie geplant auch die wenigen noch offenen Workshops im vierten Quartal festlegen zu können“, so der Vorsitzende des Trägervereins, Klaus Vogel. Teilweise seien hierfür aber noch vorbereitende Expeditionsaudits erforderlich, vorzugsweise im Rahmen von „Odenwald 2017“.

Auch die Nachfrage nach der Auditorenausbildung ist so groß wie noch nie. Vermutlich kann das Team mit neuen Mitarbeitern aus den Reihen der Programmanbieter bereits im ersten Halbjahr mehr als verdoppelt werden und sind dadurch in Zukunft deutlich wohnortnähere Einsätze möglich. Ausführliche Hintergrundinformationen zum Vor-Ort-Besuch finden sich in Abschnitt 2.2.4 des neuen Handbuchs (zusammen mit dem Anmeldeformular hier zum Download erhältlich).